Das Hotel zu den zwei Welten

Das Hotel zu den zwei Welten von Éric-Emmanuel Schmitt

Theater der 12. Klasse der Freien Waldorfschule Saar-Hunsrück

Medien Saarbrüecker Zeitung, 16. Oktober 2019

Arsen und Spitzenhäubchen

Arsen und Spitzenhäubchen von Joseph Kesselring

Klassenspiel der 8. Klasse der Freien Waldorfschule Esslingen
Das zweite Mysteriendrama von Rudolf Steiner

Mysteriendramen 2019/2020

Die vier Mysteriendramen von Rudolf Steiner: Spiritualität – Angst und Gesundheit.

Die vier Mysteriendramen von Rudolf Steiner Festspielwoche 2019 Dass in der Mitte der Gegensätze das Gute liegt, kommt im Menschheitsrepräsentant ins Bild, eines der Kunstwerke Rudolf Steiners. Die Entwicklung des einzelnen Menschen,

Der Diener zweier Herren

Der Diener zweier Herren

Klassenspiel der 8.Klasse der freien Waldorfschule auf der Alb

C: Unsere Komödie „Der Diener zweier Herren“ wurde von Carlo Goldoni, einem italienischen Komödienschreiber und Librettist, 1745 geschrieben und ein Jahr später in Mailand uraufgeführt. F: Goldoni wurde am 25. Februar 1707 in Venedig geboren. Er erhielt an Schulen die von Jesuiten und Domenikanern geführt wurden eine wissenschaftliche Erziehung und studierte dann Jura und Philosophie…


Orpheus Eurythmie

Freies Eurythmie-Ensemble Dornach

Macbeth

William Shakespeare

Salz der Erde

Wo Augen Dich Ansehn Enstehst du...

Ein Gespräch … das zum Erwachen, zur Geburt wird … und im Ich zum Du erwacht. Das Kind wehrt den nahenden Tod der Großmutter ab. Das spätere Erleben des Fehlens dieses geliebten Menschen bringt den Knaben an eine Schwelle. Als Erwachsener schaut er rückblickend auf den Urstoff Salz und die damit verbundene Wiederkehr des Menschen.…


Das Fräulein von Scuderi

Nach der gleichnamigen Kriminalnovelle von E.T.A.Hoffmann - Theatertext von B. Scheffler, U.Kirsten-Hanne und A. Abendroth für die Klasse bearbeitet von E. Schwartz und C.A. Schmid

In diesem Theaterstück geht es um das Fräulein von Scuderi, eine französische Schriftstellerin, René Cadillac, den besten Goldschmied in Paris zu dieser Zeit


Das zweite Mysteriendrama von Rudolf Steiner

Ein künstlerischer dramatischer Weg um die Tatsache von Wiedergeburt und Schicksal zu erleben